Handarbeit mit Herz und Verstand

Die Handweberei Peters basiert auf langjähriger, familiärer Tradition. Gegründet 1948 von Wilhelm Peters, Handwebmeister, weitergeführt von Antonie Peters bis 2020, fortgeführt von Sabine Maria Peters und Michaela Peters, Handwebmeisterin. Gerlinde Peters unterrichtet seit vielen Jahren als Handwebmeisterin in Melbourne, Australien, und unterstützt mit ihrem Knowhow vor allem für künstlerische Arbeiten. Michaela Peters lebt und wirkt derzeit in San Francisco, USA, für Entwurf und Gestaltung. 

 

Ökologisch und natürlich

Sie haben die Wahl zwischen Schafwollteppichen, die sich weich anschmiegen und die Füsse wärmen; Baumwoll Mischgeweben, die als Textilreste ökologisch wiederverwertet werden, oder klassischen Fleckerlteppichen, für die alte Kleidung oder Bettwäsche in Streifen geschnitten und anschließend verwebt werden.

Fleckerlteppiche:
Ursprünglich sind Fleckerlteppiche aus alten Stoffen und alter Kleidung hergestellt worden. Dazu wird Stoff in 3-5cm breite Streifen geschnitten, je nach Stärke des Materials. Diese werden aneinander genäht und anschließend verwebt. Falls Sie selbst die Streifen nähen und mustern möchten, und anschließend von uns verweben lassen wollen, sprechen Sie uns an.
Alternativ nähen wir für Sie, oder wir verwenden Textilreste aus der Industrie, z.B. aus der T-Shirt Produktion.

 

Handweberei RagWeaver
Oberbernbacherweg 6
86551 Aichach
Germany
Telefon: +49 151 4144 1589
Email:
URL: https://www.ragweaver.org/